DIREKTINFO: IN DER STILLE DER NACHT

 


Ingo Panse ist ein Fotograf der stillen Bilder. Seit ihn 1998 die Nachtfotografie in ihren Bann gezogen hat, lässt ihn dieses ungewöhnliche Genre bis heute nicht mehr los.
Er geht tagsüber gezielt auf die Suche nach geeigneten Motiven, um sie dann in der Nacht in einem geheimnisvollen Licht erstrahlen zu lassen. In unserer schnellebigen Zeit sucht er die Stille und Mystik von Orten, an denen die meisten Menschen achtlos vorübergehen. Oft reizt ihn die Schönheit des Verfalls von Ruinen und toten Bäumen oder von anderen ungewöhnlichen Motiven.

Die ursprüngliche Bedeutung des Wortes Photographie = Zeichnen mit Licht trifft bei seinen Fotos in ganz besonderem Maße zu. Seine "Zeichenstifte" sind hierbei starke Taschenlampen, Halogenstrahler, Wunderkerzen und unterschiedliche Blitzgeräte, welche im Zusammenspiel mit diversen Filtern höchst eigenwillige Bilder ergeben.



Inhalt / Contents

Beispielseiten:

 


Bestellung  
   

Büchershop | Direktinfo

© 2005 editionphoto.de • Alle Rechte vorbehalten